Wald

Fotoprojekt von Wolfgang Albrecht

Dem Wald werden, so hört man immer wieder, gesundheitsfördernde Kräfte zugewiesen. Ob es es stimmt, weiß ich nicht. Ich erlebe allerdings, dass längere Spaziergänge in Wäldern auf mich entspannend und beruhigend wirken. Der Wald hat mich schon in meiner Kindheit fasziniert.

Letzte Aktualisierung der Seite: 04.12.2019 09:46:38

Licht und Nebel im Trotzenburger Wald (Itzehoe, Okt. 2018)

Das letzte Sonnenbad. (Trotzenburger Wald, Itzehoe, Okt. 2018)

Die Herbstfarben des Holzstapels und der Gegensatz von Senkrechten und Kreisen haben mein Interesse geweckt. (Breitenburger Wald, Itzehoe, Nov. 2018)

Trotzenburger Wald (Itzehoe, Okt. 2018)

Eichenzweig im Kratt (Itzehoe, Nov. 2018)

Eichenast im Kratt (Itzehoe, Nov. 2018)

Der einsame Baum: Das etzte Licht einfangen und einer vorbeiziehenden Wolke Hallo sagen. (Klosterforst, Itzehoe, Okt. 2018)

Lehmwohld (Itzehoe, Dez.. 2018)